Blog

Bücher schreiben, Tipps für Autoren, Buchrezensionen

Man soll ein Buch nicht nach seinem Umschlag bewerten, weiß der Volksmund. Im metaphorischen Sinne ein schöner Rat, praktisch für Schriftsteller ist er aber nicht. Denn natürlich weckt das Cover eines Buches bei potenziellen Käufern Interesse und beeinflusst die Entscheidung für oder gegen ein Buch. Dies ist die erste und wichtigste Funktion eines Buchcovers. Jeder kennt die Situation: Man läuft durch einen Buchladen und wird fast erschlagen...

Beitrag vom 30. September, 2020,
um 15.27 Uhr

Die Frage, ob für dein Buchprojekt ein Verlagspartner die beste Lösung ist oder das Selbstpublizieren auf einer entsprechenden Plattform, lässt sich ganz klar beantworten: Es kommt darauf an. :-) (Ich sehe förmlich, wie du die Augen verdrehst ...)

Fest steht, dass ein renommierter Verlagspartner nicht per se die bessere der beiden Lösungen ist. Zum Beispiel dann nicht, wenn Zeit ein entscheidender Faktor für dich ist und dein Buch...

Beitrag vom 30. Januar, 2020,
um 13.51 Uhr